Telefon : 02181 81 83 78 | Mobil : 0163 56 26 568

eMail :

A- A0 A+ print

China Studienreise (Angebot)

China Studienreise (Angebot)

17 Tage China Rundreise inkl. Sichuan und HongKong

Gesamtkosten: € 2.200,- p.P. DZ inkl. Vollverpflegung
Reisetermin: auf Anfrage

Peking – Chengdu – Jiuzhaigou – Leshan – Emeishan – Hongkong

1. Tag: Gegen Abend Abflug von Frankfurt nach Peking (Air China).

2. Tag: Vormittags Ankunft in Peking (Beijing), der Hauptstadt Chinas. Transfer zum Hotel (4 Sterne). Nachmittags besuchen wir den Himmelstempel Tian Tan, die kaiserliche Gebets- und Opferstätte für eine gute Ernte. Abends Bummel durch die Einkaufsstraße Wangfujing und die Garküchenstraße Donghuamen.

3. Tag: Vormittags besuchen wir die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten: den Kaiserpalast – die Verbotene Stadt und den größten Platz der Welt – den Platz des Himmlischen Friedens. Wir besuchen auch die große Gedenkhalle des Vorsitzenden Mao. Nachmittags besuchen wir das Lamakloster mit dem 26 m großen Buddha, gefertigt aus einem Baumstück. Anschließend Bummel durch die Altstadt Pekings. Am Abend genießen wir das bekannte Gericht Chinas, die Peking-Ente.

4. Tag: Heute wird früh aufgestanden (um 6:00 Uhr). Wir besuchen einen Park, indem viele Chinesen Morgensport betreiben. Sie können mittrainieren, z B. Taichi, Qigong, Tanzen, Singen, KungFu u. a. verschiedene Sportarten. Vormittags fahren wir nach Yanqing (Vorort mit nur 0.2 Millionen Einwohnern) an der großen Mauer, ca. 70 km westlich von Peking. Dieses Bauwerk ist mehr als 2000 Jahre alt und erstreckt sich von Ost nach West über 6000 km. Danach besuchen wir die eindrucksvollen Ming Gräber oder das Dingling Grab. Das Dingling Grab wurde 27 m unter der Erde für den 13. Kaiser Zhuyiyun (1573-1620) und zwei seiner Frauen angelegt. Wir spazieren über die Seelenallee, eine Straße mit vielen schönen Steinfiguren.

5. Tag: Wir besuchen den Sommerpalast YiHeYuan, kaiserliche Parkanlage und Meisterstück der chinesischen Gartenbaukunst. Wir fahren mit dem Drachenboot durch den schönen Kunming See. Nachmittags fliegen wir nach Chengdu. Transfer zum Hotel (3 Sterne). Chengdu – Stadt der Eibisch Blumen – ist die Hauptstadt der Provinz Sichuan im Südwesten Chinas. Diese uralte Stadt heißt auch Stadt der Eibisch Blumen. In der Stadt kann man günstig einkaufen und überall einen leckeren Imbiß bekommen. Die Sichuan-Küche gehört zu den vier bekanntesten Chinaküchen.

6. Tag: Vormittags besuchen wir das Museum der SanGo Zeit WuHouShi und den Vogel, Blumen und Antiquitäten Markt. Anschließend fahren wir nach Jiuzhaigou. Unterwegs halten wir im Panda Naturschutzgebiet. Wir übernachten in MaoXian (Autonomie der Nationalminderheit Qing).

7. - 9. Tag: Wir erreichen Jiuzhaigou, das Tal mit den 9 tibetischen Dörfen. Übernachtung im Jiuzhaigou Hotel (3 Sterne). In Jiuzhaigou besichtigen wir den Langen See, den Urwald und den Perlenwasserfall. Die mehr als hundert Seen auf dieser Hochebene begeistern jeden Besucher. Genießen Sie die einmalige Natur.

10. Tag: Vormittags fahren wir zurück nach MaoXian. Auf der Fahrt sehen Sie die Dörfer Tibets bzw. der Qiang. Mit etwas Glück begleiten uns einige der wunderschön singenden Qiang Mädchen. Wir übernachten im Maoxian Hotel (3 Sterne).

11. Tag: Wir fahren nach Leshan und besuchen den 71 m großen Buddha aus dem 8. Jh. Anschließend fahren wir weiter zum Emeishan. Wir übernachten im Hongzhushan Hotel (3 Sterne), das am Fuß des Emeishan liegt. Viele bekannte Leute haben hier gewohnt, einschließlich Jiangjieshi.

12. Tag: Wir besichtigen das herrliche Gebirge Emeishan. Der höchste Berggipfel ist 3099 m hoch. Emeishan gehört zu den fünf heiligen Bergen des Buddhismus und ist bekannt für seine zahlreichen Tempel und Klöster sowie der faszinierenden Landschaft.

13. Tag: Morgens genießen wir den schönen Sonnenaufgang und das Meer der Wolken am Goldgipfel. Anschließend fahren wir bergab nach Chengdu. Wir übernachtung in Chengdu (3 Sterne). Abends bummeln wir durch die schöne Stadt.

14. - 16. Tag: Wir fliegen nach Hongkong. Transfer zum Hotel (3 Sterne). Am 01.Juli 1997 fiel das einstmals britische Protektorat zurück an China. Hongkong ist die wohl interessanteste Metropole Asiens! Um den Hafen der Düfte in all seiner faszinierenden Vielfalt zu erleben, nehmen wir uns 3 Tage. Wir machen eine nächtliche Stadtrundfahrt. Wenn sie mögen, können Sie Hongkong auch auf eigene Faust erkunden. z.B. Bergwandern, Besuch des Kleidermarktes, Schwimmen am Badestrand, Schiffstouren u.v.m. Unser Reiseleiter gibt ihnen gern Tipps.

17. Tag: Mit vielen schönen Eindrücken verlassen wir China und fliegen zurück nach Deutschland. China wünscht Ihnen einen guten Flug, Familienglück, ein langes Leben und Gesundheit.

Änderungen vorbehalten

Reiseinfo

Inbegriffen sind folgende Leistungen:

  • Rail & Fly in Deutschland 2. Klasse Bahnfahrkarte mit IC/ICE Zuschlägen
  • Linienflug mit Air China (Frankfurt – Peking) Economy Class inkl. 20 kg Freigepäck
  • Inlandflüge China Economy Class
  • Transfers in China
  • Vollverpflegung (HongKong nur Frühstück) und Unterbringung in Doppelzimmer (DZ 3-4 Sterne)
  • Ausführliches Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder laut Programm
  • Reisebetreuung durch örtlichen, deutschsprechenden Reiseleiter
  • Versicherung innerhalb Chinas

Nicht inbegriffen:

  • Visum Gebühr (zur Zeit € 35,-)
  • Flughafengebühr Deutschland (zur Zeit € 20,- pro Flug)
  • Abflugsteuern in China (zur Zeit € 10,- pro Flug)
  • Einzelzimmer Zuschlag
  • Platzreservierung Zugfahrt Deutschland (zur Zeit € 3,- pro Flug)
  • Trinkgelder: € 1,50 pro Tag für deutschsprechenden Reiseleiter, € 1,- pro Mal für Busfahrer und Gepäckträger

Hinweise

  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
  • Änderungen vorbehalten